Startseite > Bio schmeckt besonders - auf zur Geschmacksreise!

Bio schmeckt besonders - auf zur Geschmacksreise!

Bio schmeckt

Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, und das hat seinen guten Grund: Essgewohnheiten unseres Kulturkreises, in der Familie und im Freundeskreis prägen unsere Vorlieben. Da ist es kein Wunder, dass gerade neue Kunden im Bioladen Produkte, die sie nicht kennen, manchmal eher kritisch betrachten: Was mag das sein, ob mir das wohl schmeckt?
 

Tatsächlich kann Bio anders schmecken. Native Pflanzenöle, Fruchtjoghurt oder Kekse in Bio-Qualität schmecken oft anders als ihre Gegenstücke aus dem Supermarkt. Auch das hat seinen guten Grund, denn die Hersteller verzichten auf die Vielzahl der Zusatzstoffe, die in anderen Lebensmitteln stecken können, zum Beispiel synthetische Geschmacksverstärker und unnatürliche Aromen. Bei der Gewinnung von Ölen sind chemische Extraktionsmittel wie Hexan tabu, ebenso Bleichen und Entsäuern mit Hilfe von Ammoniak oder Alkalilaugen. Nach dem Pressen wird das Öl nur dekantiert, filtriert und zentrifugiert. Wertvolles Vitamin E und sekundäre Pflanzenstoffe bleiben so erhalten und sorgen für den intensiven Geschmack.
 

 

Für Vollkorngebäck und Vollkornnudeln in Bio-Qualität wird Mehl verarbeitet, das noch Keim und Kleie enthält. Darin stecken zahlreiche gesundheitsfördernde Nährstoffe wie Ballaststoffe, Vitamin E und mehrere B-Vitamine. Vollkornprodukte haben eine festere Textur und erzeugen beim Kauen ein kerniges Mundgefühl, an das man sich erst einmal gewöhnen muss. Großer Vorteil: Vollkornprodukte machen schneller und länger satt.
 

Für Bio-Produkte werden hochwertige Zutaten mit besonderer handwerklicher Sorgfalt verarbeitet. Kein Wunder, dass der besondere und ursprüngliche Geschmack viele Fans auch unter Gourmets und Spitzenköchen gewonnen hat! Probieren Sie es aus – gehen Sie auf Entdeckungsreise und schmecken und entdecken Sie die feinen Unterschiede!
 

Besonders in der Vorweihnachtszeit laden die Bioläden zum Probieren ein. Achten Sie in den nächsten Wochen auf die Plakate und Anzeigen „Bio schmeckt…“. In den Läden der „Bio-kann-mehr!-Kampagne“  können Sie nicht nur kosten, dort erhalten Sie auch spannende Informationen rund um den besonderen Bio-Geschmack!
 

Mit dem Thema Sensorik und Geschmack von Bio-Lebensmitteln befassen sich viele Forschungsprojekte, beispielsweise das EU-Projekt ECROPOLIS. Detaillierte Informationen und Projektergebnisse finden Sie auf der Website des BNN Herstellung und Handel unter „Sensorik“